Warum Linux?

Sicherlich haben Sie sich auch schon darüber geärgert, daß ein System, das prinzipiell beliebig viele Benutzer verwalten kann, künstlich beschränkt wird, um Gebühren für jeden einzelnen User eintreiben zu können. Dazu kommen noch Schwierigkeiten um ein unerwartetes Problem zu lösen, weil die Entwickler wie auch die Programm-Quellen weit entfernt sind. Zusätzlich zu diesen Schwierigkeiten wird bei der Installation noch ein aufwändiges Registrierungs/Aktivierungs-Verfahren nötig, das im Havariefall durchaus dazu führen kann, dass ein Server mehrere Tage nicht nutzbar ist.

Mit Linux steht ein System zur Verfügung, das die alle Aufgaben erfüllen kann, die an einen Netzwerk-Server gestellt werden. Aber nicht nur Serversysteme, sondern auch Desktop-Systeme können mit einem Linux- (oder genauer: GNU-Linux-) System vollwertig versorgt werden. Die Hardware-Anforderungen liegen dabei - je nach Konfiguration - sehr stark unter denen wohlbekannter kommerzieller Systeme, so dass der alte, ausrangierte PC noch lange nicht auf den Müll gehört.

Da es leider immer noch an allen Ecken an Know-How über dieses System fehlt, ist es mein Ziel, durch eine kompetente Unterstützung Linux zu einer (noch) größeren Lobby zu verhelfen.



Für mehr Informationen senden Sie eine eMail an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Burkhard Obergöker
Flurstr. 3
32758 Detmold
Tel: 05231/21236